Ich möchte wirklich die Lehrerin sein, aber wenn Sie nicht genug Zeit haben, werde ich den Unterricht rechtzeitig durchführen.

Hallo, ich bin Jun Ji-su.

Koronaren werden länger, Impfungen beginnen, aber erst im September dieses Jahres werden 70% der Bevölkerung geimpft.

Es war unmöglich, das Fitnessstudio zu betreiben, wie vor Korona, also brauchte ich auch einen Durchbruch.

Ich habe mich gefragt, ob es ein Klassenzimmer für Kinder ist, einschließlich des Fahrens von Fahrzeugen, und ob es ein Klassenzimmer für Kinder ist oder ob es ein PT ist, und ich habe den Weg in den PT-Unterricht gefunden.

Vor ein paar Monaten hat mich ein Bekannter, der mich trainiert hatte, gebeten, einen Fiti-Kurs zu machen, und ich habe mich entschieden, dass der Output sehr effizient ist.

Zeitpläne, Preislisten, und ich zeige Ihnen, was es war.
​​
Zuerst ist die Unterrichtszeit um 10 Uhr begrenzt, also kann ich nicht mit dem aktuellen Zeitplan fortfahren.

Ich möchte wirklich die Lehrerin sein, aber wenn Sie nicht genug Zeit haben, werde ich den Unterricht rechtzeitig durchführen.

Und wenn die Geschäftszeit abgelaufen ist, werde ich Dienstag, Donnerstag, den Nachmittagszeitplan ändern. Wir werden die Zeit weiter unterteilen.

Gleichzeitig planen wir, die Preisliste zu unterteilen und auch die Mitgliedschaft zweimal pro Woche und dreimal pro Woche zu erstellen.​

Und es ist unnötig, aber wenn es eine Geschichte gibt, die ich sagen muss,

Ich fühlte mich sehr wohl, dass in diesem pandémischen Land auch die Kinder Geschäfte sind, die Geschäfte sind gut.

Ich habe viel darüber nachgedacht, aber ich kann nicht küssen, weil ich neugierig und gewissenhaft bin.

Natürlich gibt es auch Chefs, die gute Kusskurse anbieten, aber die meisten Kusskurse sind schlecht, und sie sind keine Sportunterricht, 주짓수 sondern nur eine Kindertagesstätte.

Es ist nicht nur die Anzahl der Seidenküsse, sondern auch Taekwondo, Hapgi, Judo und alles ist gleich.
Ein Mittelstudent, der ein Jahr in der Sonderakademie war, konnte nicht mal abbrechen.
Ein Grundschüler, der Yudo ein Jahr lang nicht fängt, steuert, neigt, kippt, frittiert, spielt im Yudo-Kino.
Ein Grundschulstudent, der sechs Monate Boxen verbracht hat, wusste nicht, wie man die Pistole schnappt, wie man die Faust ausstreckt, wie man die Pistole macht.
Ein Mittelstudent, der zwei Jahre lang Jujitsu gespielt hat, kann keine Garnelen abnehmen, wenn er deine Folie übergibt, steckt er in den Hals und hat keinen Nahtwächter und keinen offenen Wächter.

Und die Eltern, die Verbraucher, die diesen Ort besuchen,
Anscheinend sagt man, dass man Sport machen will, aber eigentlich ist es so, dass man die Kinder nicht im Chinesisch-Chinesisch-Haus lässt und sie anderswo hinlässt.
Die Eltern, die Kinder, interessieren sich nicht für das, was sie lernen und wie sie es machen.
Wenn Sie ein bisschen nachschauen und nach den Daten schauen, können Sie sehen, ob die Bewegung meines Kindes richtig ist, aber Sie sind nicht interessiert.

Das Kids-Gymnasium ist nicht der Sportplätze. Es ist eine Kindertagesstätte, die vor kurzem von der Regierung als “Dolboom” bezeichnet wurde.

Der Sportunterricht für Kinder ist nicht müde, und wenn man es schlicht und einfach lehrt, wie man es tut, stellen Kinder keine Fragen.

Und die Kinder sind so konzentriert, dass sie Filme sehen müssen, weil sie keine Ausreden haben, und das ist eine Lüge von Leuten, die noch nie in Pädagogik oder Entwicklungspsychologie gelehrt haben. Es ist nur das Fehlen von Lehrmethoden.
​​
Vier bis fünf Jahre alte Japaner sind so gut in Judo.

Es ist eine Kunst des Kneifens. Er ist besser als ein Erwachsener, der Judo in China lernt, und er ist kein Elite-Spieler. Es ist nur ein Hobby.

Ein chinesischer Judo-Trainer, der im selben Alter ist, setzt seine Füße von Anfang an an. Es ist nicht nur ein paar Mal schlecht, es ist einfach nicht vergleichbar.

Der Grund, warum China im internationalen Sport stark ist, liegt nicht in der Entwicklung von Lebens- und Schulsport wie Japan, Europa oder den USA.

Das ist die Entwicklung der Elite in kommunistischen Ländern.

Es ist grausam, aber es gibt nur schlechte Sportler.

Sogar Japan, Europa und die Vereinigten Staaten haben keinen Begriff für lebenslanges Lernen.

Es geht auch um Verbände wie die jüngsten Gewalttaten in der Sportschule und der chinesischen Sportvereinigung, aber die Basis ist ein elitäres Sportsystem.

Ich sitze in einem Wohnheim und trainiere geschlossen, ich höre keine regulären Unterrichtsstunden, und die gescheiterten Trainer haben Angst, dass es Probleme mit Ace-Kindern geben wird, aber das wird nicht passieren.

Sie sind die Eltern, die das System geschaffen haben, die Verbraucher. Es ist Ihre Entscheidung, ob Sie dem System folgen werden.

Da Google schwächer wird und YouTube stärker wird, wird es nicht an viele weitergegeben, aber wenn Sie Kinder erziehen, sollten Sie darüber nachdenken.

Denken Sie darüber nach, ob China normal ist, ob Japan, Europa und die Vereinigten Staaten von Amerika, die vier Jahre alt sind, Sport treiben.

답글 남기기

이메일 주소를 발행하지 않을 것입니다. 필수 항목은 *(으)로 표시합니다